Filter by category

Constructor stellt innovative EdTech-Lösungen auf der BETT London 2024 vor!

Laut einem Bericht von McKinsey hat die Integration von künstlicher Intelligenz (KI) das Potenzial, die Wirtschaft des Vereinigten Königreichs bis zum Jahr 2030 um beachtliche 22% zu steigern. Constructor hat das immense Potenzial der KI für die Revolutionierung der Bildung erkannt und steht an der Spitze dieser transformativen Bewegung mit dem einzigen Ziel, die digitale Bildung für zehnmal mehr Menschen zehnmal effizienter zu machen.

Ein Rückblick auf unsere Leistungen im Jahr 2023

Im Jahr 2023 hat sich die Constructor Group auf eine Reise der Transformation begeben, indem sie ihre verschiedenen Tochtergesellschaften in der Constructor Technology AG, unserem neuen Hauptsitz in der Schweiz, zusammengeführt hat. Dieser strategische Schritt zielte darauf ab, die operative Effizienz zu verbessern und die strategische Ausrichtung in unseren verschiedenen Bereichen zu stärken - ein Beweis für unser unermüdliches Engagement für Innovation und unsere geschätzten Partnerschaften.

Constructor erhält den renommierten Worlddidac Award 2023 für die Grafari Phonics Software

Grafari Phonics von Constructor wurde mit dem Worlddidac Award 2023 ausgezeichnet. Der Worlddidac Award ist die renommierteste Auszeichnung für Bildungsressourcen und wird seit mehr als 30 Jahren verliehen. Diese geschätzte Anerkennung unterstreicht den außergewöhnlichen Beitrag von Constructor zur lebenslangen Bildung, angefangen von Grafari im Bereich des Spracherwerbs in den ersten Klassen bis hin zur Hochschulbildung und dem Lernen in Unternehmen.

Einführung von Bildpasswörtern für Administratoren in der Schulverwaltung

In der heutigen schnelllebigen Bildungsumgebung ist Effizienz das A und O. Haben Sie sich schon einmal dabei ertappt, wie Sie einem Klassenzimmer voller Studenten beim Einloggen geholfen haben? Wir freuen uns, eine bahnbrechende Lösung für die Verwaltung von Institutionen vorstellen zu können: Picture Passwords. Dieses neue Tool spart nicht nur den Lehrern Zeit, sondern gibt den Schülern auch die Möglichkeit, die Kontrolle über ihren Anmeldeprozess zu übernehmen.